Teams

Der Verein umfasst derzeit 165 Mitglieder (Stand Dezember 2021). Die Vereinsstruktur wird unterteilt in folgende Sektionen:

Hobbysektion

Die Hobbysektion bietet ganzjährig Sportangebote für alle Clubmitglieder an:
  • Rennradausfahrten - wöchentlich von April bis Oktober
  • MTB-Montagsausfahrt - jeden Montag von Mai bis September
  • Spinningeinheiten - wöchentlich von Oktober bis März im VIVAFIT Radenthein
  • E-Bike-Ausfahrten - gelegentlich bei Bedarf
  • Skitouren - im Winter wöchentlich in Bad Kleinkirchheim
  • Start bei Radmarathons und Jedermannrennen - bei Gelgegenheit nach Absprache
Sektionsleiter:  Georg Laßnig Tel. 0650 4168442

Radteam U23/Elite - Radbundesliga 2022

  • 9 Fahrer der Kategorie U23/Elite
  • Straßenradrennsport
  • Teilnahme an der ÖRV-Radbundesliga
  • Gesamt ca. 300 Starts/Saison
  • Renneinsätze im In- und Ausland
Rennplan - Ergebnisse - Fotos/Videos

Radrennteam Junioren/Amateure/Masters

  • 10–15 Fahrer der Kategorien Amateure, Master und Junioren
  • Disziplinen Straßenrennsport und MTB
  • Gesamt ca. 200–300 Renneinsätze pro Jahr
  • Renneinsätze in Österreich, Italien, Slowenien
Rennplan - Ergebnisse - Fotos/Videos

Juniorteam U 13 - U17 2022

  • 5 Jugendliche Kategorie U 13/15/17
  • Disziplin Straßenrennsport
  • Teilnahme an den Österr. Meisterschaften und dem Österreichcup
  • Gesamt ca. 100 Renneinsätze
  • Renneinsätze in Österreich und Slowenien
Teammitglieder 2022:
  • Maximilian Hattenberger, 2012, Feld am See - Kategorie U 11
  • Viktoria Ofner, 2011, Afritz am See - U 13
  • Sophia Ofner, 2010, Afritz am See - U 13
  • Luca Unterköfler, 2009, Feld am See - U 15
  • Lea Unterköfler, 2008, Feld am See - U 15
Rennplan - Ergebnisse - Fotos/Videos    

Minibikerteam U 5 - U 15

  • ca. 25 Kinder
  • MTB und Rennrad
  • eigener Fahrradkindergarten ab 3 Jahren
  • bei Interesse Teilnahme an MTB-Rennen
  • Techniktraining steht im Mittelpunkt
  • SPASS AM RAD!
Rennplan - Ergebnisse - Fotos/Video  

JETZT MITGLIED WERDEN

Tectior esequi cus, sit quodi inis aborest iusant ut a inveligeni nobissed estium fugiatum isqui volorum cum rerum sequistem reptur asperum quibus apedipsundis sedic tecto omnis alia des dolorro modis el et a doluptat.

Hier geht’s zu den Vorteilen

Hauptsponsoren